Hochkantlamellenparkett

[metaslider id=879]

HOCHKANTLAMELLE – DIN / EN 14761

Hochkant gestellte Holzlamellen (Mosaikparkett-Stäbchen) ergeben eine Dicke bis zu 25 mm.

Hochkantlamellenparkett ist besonders robust und wird daher häufig im Gewerbebereich verwandt und wird daher auch „Industrieparkett“ genannt.

Kurzbeschreibung:

Für Büros, Gaststätten, Kindergärten und andere öffentliche Gebäuden ebenso wie für den Wohnbereich

Untergrund:

  • Auf Estrich: sehr gut geeignet
  • Auf Heizestrich (Warmwasserfußbodenheizung): nicht geeignet
  • Andere Untergründe auf Anfrage

Verlegung:

muss verklebt werden

Holzarten: ist in fast allen Holzarten erhältlich, sehr beliebt in Eiche

Muster:

parallel

Oberfläche:

wird vor Ort geschliffen und lackiert oder geölt

Sie möchten mehr erfahren?  Fragen Sie uns – wir beraten Sie gerne!

[su_divider top=“no“ divider_color=“#F1F1F1″]